Archiv für den Monat Mai 2016

Der Bagger kommt – Breitbandausbau startet

Geschätzte Nebelbergerinnen und Nebelberger,

es ist so weit: Der Breitbandausbau in Nebelberg startet.

Für vier Ortsteile wurde von der Energie AG Oberösterreich Telekom GmbH ein Förderansuchen eingereicht und obwohl noch keine Förderentscheidung vorliegt, wird unabhängig davon ein erstes Teilgebiet in in der Gemeinde mit Glasfaser ausgebaut. Welche Haushalte im ersten Ausbaugebiet vorgesehen sind, wie es mit dem weiteren Breitbandausbau weitergeht und wie es mit den Förderungen dazu steht, erfahren Sie aus erster Hand von den Projektverantwortlichen der Energie AG Oberösterreich Telekom GmbH  bei einer Informationsveranstaltung im Turnsaal.

Breitbandausbau Nebelberg

Donnerstag, 9. Juni 2016

19:00 Uhr

Turn- und Veranstaltungssaal Volksschule Heinrichsberg

Ablauf der Veranstaltung:

  • Begrüßung
  • Aktueller Stand
  • Informationen zum Ausbau
  • Diskussion

Für Sie am Podium:

  • Energie AG FTTH Developer Milan Hinterleithner
  • Projektleiter Netz GmbH Roland Schwarz
  • Projektleiter Thomas Riener
  • Bgm. Markus Steininger

Unter anderem werden folgende Fragen beantwortet:

  • Welche Haushalte liegen im ersten Ausbaugebiet?
  • Wie geht der Ausbau für die Haushalte weiter, die nicht ins erste Ausbaugebiet fallen?
  • Was kostet der Anschluss ans Glasfasernetz?
  • Wie wird der Hausanschluss durchgeführt?
Advertisements

Beratungsgespräch Gemeinde St. Martin im Mühlkreis

In den letzten beiden Jahren hat sich unser Team relativ viel Wissen zum Thema Breitbandinternet und insbesondere zu den vorbereitenden Arbeiten für einen FTTH Glasfaser-Ausbau angeeignet.

Wir geben dieses gerne weiter, vielleicht erspart sich die eine oder andere Gemeinde oder Initiative dadurch Arbeit und kann zielgerichtet auf einen Ausbau hinarbeiten.

Am 19.5.2016 haben uns z.B. Gemeindeverantwortliche von St. Martin im Mühlkreis, rund um Bürgermeister Schirz, besucht. Mit einem kurzen Vortrag unserer Erfahrungen und durch Beantwortung von Fragen, hoffen wir der Gemeinde geholfen zu haben und wünschen viel Glück bei Ihren ambitionierten Zielen.

DSC09981.jpg

Förderansuchen gestellt

Am 29.4. ist die Einreichfrist für die erste Breitband Access Förderrunde abgelaufen. Erwartungsgemäß hat uns die Energie AG Oberösterreich Telekom GmbH mitgeteilt, dass das Förderansuchen fristgerecht eingereicht wurde.

Erfreulich ist, dass sich das Förderansuchen auf die 4 Ortsteile von Nebelberg erstreckt. Es sollten daher möglichst alle Nebelberger von einem Breitbandausbau profitieren.

Nun heißt es abwarten und auf eine positive Entscheidung hoffen. In den Medien wurde, insbesondere in OÖ, von einer sehr hohen Überzeichnung gesprochen. Das bedeutet, dass nicht alle Förderwerber zum Zug kommen werden.

Von unserer Seite wurde eine Beilage erstellt, welche nochmal auf die besondere Förderwürdigkeit des Projekts hinweist.

Förderbeilage Bild.jpg