Neues Gemeindewappen

Im Rahmen der Spatenstichfeier hat uns Hr. Volker Dobringer vom Breitbandbüro Oberösterreich zum Baubeginn gratuliert und einen – nicht ganz ernst gemeinten – Vorschlag für ein neues Gemeindewappen unterbreitet.

2016-11-04-0026.jpg

Im Hintergrund sieht man das Originalwappen von Nebelberg

neues Wappen.jpg

Vorschlag für das neue Wappen – der Haptstecka wurde durch die Glasfaser ersetzt

Anmerkung: Der Haptstecka wurde in der Vergangenheit als Mittel der Informationsweitergabe in Nebelberg verwendet. Dazu wurde ein Zettel mit einer wichtigen Information von Haus zu Haus weitergereicht. Jeder Hausbesitzer war dafür verantwortlich den Stecka möglichst schnell seinem Nachbarn zukommen zu lassen. Auch heute ist der Haptstecka (aus eher traditionellen Gründen) noch in Anwendung. Trotzdem ist der Vergleich sehr interessant. Der Haptstecka, das Informationsmittel der vergangenen Jahrhunderte – die Glasfaser, das Informationsmittel der Zukunft.

Advertisements